Mietbedingungen:

 Vertragsschluss

 

a) Der Mietvertrag über die anliegend beschriebene Ferienwohnung ist verbindlich geschlossen,  wenn der Vermieter die vom Mieter erfolgte  Reservierungsanfrage in Form einer Reservierungsbestätigung (schriftlich oder mündlich) zugesagt bzw. zugesandt hat.

 b) Das Ferienhaus wird dem Mieter für die angegebene Vertragsdauer ausschließlich zur Nutzung für Urlaubszwecke vermietet und darf nur mit der in der Reservierungsbestätigung angegebenen      maximalen Personenzahl belegt werden.

c) Bitte beachten Sie, die Wohnung ist eine Nichtraucher-Wohnung. bitte haben sie auch Verständnis dafür, dass wir aus Rücksicht auf andere gäste, z.Bsp. mit Allergien, leider auch keine Haustiere aufnehmen können.

 

Mietpreis und Nebenkosten

a) In dem vereinbarten Mietpreis sind alle pauschal berechneten Nebenkosten (z.B. für Strom, Heizung, Wasser) enthalten. Haben die Vertragsparteien ausdrücklich Zusatzleistungen vereinbart, deren Inanspruchnahme dem Mieter freigestellt sind, sind diese Nebenkosten gesondert in Rechnung zu stellen.

b) Bei Vertragsschluss ist eine Anzahlung in Höhe von 30% des Gesamtpreises fällig. Geht die Anzahlung trotz Mahnung nicht rechtzeitig auf dem Konto des Vermieters ein, ist dieser berechtigt, ohne Fristsetzung vom Vertrag zurückzutreten. Der Mieter ist dann zum Ersatz der entstandenen Aufwendungen und des entgangenen Gewinns verpflichtet. Die Restzahlung ist spätestens 14 Tage vor Mietbeginn zu leisten. Liegen zwischen Buchung und Anreisedatum weniger als 14 Tage, so ist mit Vertragsabschluss 100% des Gesamtpreises fällig.

 

Rücktritt durch den Mieter

a) Der Mieter kann vor Beginn der Mietzeit durch schriftliche Erklärung gegenüber dem Vermieter vom Mietvertrag zurücktreten. Maßgeblich ist der Zeitpunkt des Zugangs der Rücktrittserklärung beim Vermieter.

b) Tritt der Mieter vom Mietvertrag zurück, so hat er pauschalen Ersatz für die beim Vermieter bereits entstandenen Aufwendungen und den entgangenen Gewinn in der nachfolgenden Höhe zu leisten:

Rücktritt bis zum 45. Tag vor Beginn der Mietzeit: 20 % (mindestens jedoch 25 EURO)

Rücktritt bis zum 35. Tag vor Beginn der Mietzeit: 50% Danach und bei Nichterscheinen : 90%

c) Dem Mieter bleibt der Nachweis vorbehalten, dass bei dem Vermieter kein oder ein wesentlich geringerer Schaden entstanden ist.

d) Der Mieter kann bei Rücktritt vom Vertrag einen Ersatzmieter benennen, der bereit ist, an seiner Stelle in das bestehende Vertragsverhältnis einzutreten. Der Vermieter kann dem Eintritt des Dritten widersprechen, wenn dieser wirtschaftlich oder persönlich unzuverlässig erscheint. Tritt ein Dritter in den Mietvertrag ein, so haften er und der bisherige Mieter dem Vermieter als Gesamtschuldner für den Mietpreis und die durch den Eintritt des Dritten entstehenden Mehrkosten.

e) Der Vermieter hat nach Treu und Glauben eine nicht in Anspruch genommene Unterkunft anderweitig zu vermieten und muss sich das dadurch Ersparte auf die von ihm geltend gemachten Stornogebühren anrechnen lassen.

Der Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung wird dem Mieter empfohlen.

© Deutscher Tourismusverband Berlin 2012

 

Anreise ab 15 Uhr (oder nach Absprache früher) , hierzu bitten wir,

                 ca. 15-30 Minuten vor Ihrer Ankunft am Ferienhaus auf folgender Handynummer

                anzurufen : 0152 341 591 92

Abreise  spätestens bis 10 Uhr

Wenn Sie noch Fragen oder Wünsche haben, bitte mailen oder anrufen.

Handy s.o., oder Festnetz Tel.:06751-7847

Wir freuen uns, Sie bald als unsere Gäste begrüßen zu dürfen.

Kurz vor Ihrer Anreise werde ich mich nochmals melden.

Bis dahin verbleibe ich

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Sabine Loschnat

 

Feriendomizil Renate